Für Presse- und Interviewanfragen wenden Sie sich gerne an Frau Aino Kelle.
Weiter unten finden Sie zudem ab dem 20. Februar einige Materialien zum Download.

Aino Kelle
Telefon +49 (0)69 212 35435
aino.kelle@stadt-frankfurt.de

Pfeil nach oben